Quelle: Lauretana

Quelle: Lauretana

Auf den Grund gegangen: Im Gespräch mit Sabine Irmann von Lauretana

Das Gletscherwasser des Monte Rosa-Massivs strömt 50 km durch Granitgestein und entspringt der artesischen Quelle auf 1200 m ü. M. im Piemont. Seit 1964 wird dort das Quellwasser mit Geduld, Erfahrung und Respekt «frei fliessend» abgefüllt. In unserem Interview mit Vertriebsleiterin Sabine Irmann sind wir diesem besonderen Quellwasser auf den Grund gegangen.

21.09.2021 Eldrid Funck

Échanger Producteurs Spécialisé Biologique News