Klaus Böhler, Heinz Lang und Michael Uhr von frishling

Klaus Böhler, Heinz Lang und Michael Uhr von frishling

Sackfrisch, sackschnell, sackgut!

Die Geschichte dreier Männer, die aus dem Mittagstisch-Dilemma eine Tugend kreierten. Mit ihrer Innovation «frishling» zaubern Laienköche nun im Nu eine vollwertig leckere Mahlzeit auf den Tisch. Blitzschnell und schmackhaft, perfekt auch für die Verpflegung im Homeoffice!

12.04.2021 Sybel Stadelmann

«frishling» steht für Sous-vide-gegartes Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchte – bio, pur und vegan. Sackfrisch kommt die Ernte vom Biofeld direkt in den Beutel und wird vom Produktionspartner «hosberg» unter Vakuum gegart. Aromen, Vitamine und Mineralstoffe bleiben dabei erhalten. Ganz ohne Konservierungsmittel sind die Frischlinge im Kühlschrank bis zu vier Wochen haltbar. Lanciert wurde das Start-up von Heinz Lang, welcher langjährige Erfahrung in der Lebensmittelindustrie aufweist; zusammen mit dem Biobauern Klaus Böhler und dem Koch Michael Uhr.

Näheres zur Haltbarkeit, Handarbeit und Homeoffice-Lieblingsrezept von frishling-Gründer Heinz Lang hier im Lieferanteninterview:

 

Spécialisé Biologique Entreprise Producteurs Consommateurs News