Bewegung für den Biofachhandel

Bewegung für den Biofachhandel

Bewegung für den unabhängigen Biofachhandel

Im Januar haben wir unser neues Konditionenmodell, ein Resultat aus den Gesprächen in den Gemeinschaftsbildungsworkshops, an die Biofachhändler versandt. Das System ist so aufgebaut, dass wir allen Biofachhändlern – unabhängig von ihrer Grösse - gerecht werden können. In diesem Zusammenhang konnten wir auch viele von Ihnen mit einem Guthaben im «Renaissance-Fond» überraschen, welchen Sie für Investitionen in Ihr Geschäft verwenden können. Hiermit profitieren Sie direkt von der Integration von Somona in Bio Partner.

05.05.2020 Manuela Kägi

Unseren geplanten Netzwerktisch vom 23. März mussten wir absagen. Das ist sehr schade, denn es ist nicht das Gleiche, Ihnen hier diese Zeilen zu schreiben, wie sich im persönlichen Gespräch über die Marktentwicklungen im Biofachhandel auszutauschen. Es ist es uns aber ein Anliegen, Sie trotz fehlendem persönlichem Kontakt im Bilde zu halten über unsere strategischen Entwicklungen und das Marktgeschehen.

Mit einigen Biofachhändlern haben wir im Laufe des letzten Jahres mehrere Workshops abgehalten und uns gemeinsam Gedanken gemacht, welche Massnahmen wir umsetzen sollen, um Sie noch besser zu unterstützen, aber vor allem auch wie wir den Bekanntheitsgrad des Biofachhandels erhöhen können. Ein grosses Anliegen waren mehr Informationen zur Lieferverfügbarkeit, welche wir nun, in einem ersten Schritt, pragmatisch auf unserer Homepage verfügbar gemacht haben: www.biopartner.ch/de/lieferinformationen/. Auch arbeiten wir weiter an der Markenentwicklung und halten Sie informiert.


Neues Konditionenmodell für den unabhängigen Biofachhandel

Per 1. Januar 2020 führt Bio Partner ein neues Rückvergütungsmodell für den unabhängigen Biofachhandel ein. Der Aussendienst hat Ihnen den neuen Vertrag übergeben oder der Versand fand bereits per Post statt.

Das neue Modell baut auf vier Komponenten auf:

  • Einkaufsumsatz bei Bio Partner.
  • Bio Partner-Anteil am Gesamt-Einkaufsumsatz. Dies stellt sicher, dass besondere Treue mit attraktiven Konditionen honoriert wird.
  • Bio Partner Frische-Anteil am Bio Partner Einkaufsumsatz. Dies unterstreicht, dass Frische einer der Schlüsselfaktoren für den Erfolg ist.
  • Das Zahlungsverhalten.

Das System ist so aufgebaut, dass wir allen Biofachhändlern – unabhängig von ihrer Grösse - gerecht werden können.


Gründung der Genossenschaft «vielgrün»

Wir sind im Januar mit den «vielgrün»- Gründungsmitgliedern zusammengekommen und haben diskutiert. Uns wurden die Absichten und Forderungen seitens «vielgrün» dargelegt und wir haben unsere strategischen Absichten erläutert:

Bio Partner Schweiz AG stärkt den Biofachhandel in der Schweiz. Dazu

  • setzen wir auf Renaissance als vielschichtiges Unterstützungsprogramm
  • haben wir unser Sortiment um die Frische (Brot, Convenience und Fleisch) erweitert
  • werden wir der Kommunikation bis zum Endkonsumenten zukünftig einen grossen Stellenwert beimessen, so dass der Biofachhandel als Einkaufsort sichtbarer wird.

Deshalb unterstützen wir die Genossenschaftsmitglieder von «vielgrün», genauso tatkräftig wie alle anderen unabhängigen Biofachgeschäfte.


Renaissance - zum Erleben

Mit der Umsetzung unseres neuen biopartnerLadens in Seon können wir Renaissance erstmals erlebbar machen, den Erfolg direkt messen, sowie Unternehmern und Vermietern zeigen, dass wir ein eingespieltes und kompetentes Team für die Umsetzung zur Verfügung haben. Wir sind stolz auf das Resultat und freuen uns, wenn es wieder möglich wird, auch eine offizielle Eröffnungsfeier zu machen.  Alle Erkenntnisse kommen Ihnen als Unternehmer wieder zugute, sei es in der Beratung zum Sortiment, in den Abläufen oder auch im Ladenbau. Lesen Sie gerne unseren separaten Beitrag und zögern Sie nicht unser Renaissance Team unverbindlich zu kontaktieren.

Wir freuen uns bereits darauf, bald wieder im persönlichen Gespräch über die Entwicklung des Biofachhandels zu sprechen und danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit nehmen unsere Zeilen zu lesen. Für Ihre Rückmeldungen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Ihre

Manuela Kägi
Leiterin Handel & Gastronomie
Vorsitzende der Geschäftsleitung

Portrait MAKA
Unternehmen Biofachhandel Renaissance Handel Gastronomie News